Interesse an dem Job
"Industriemechaniker/in (m/w/d) in Landau i. d. Pfalz"?
Hier findest du alle nötigen Informationen!

Angaben:

Ort:76829 Landau i. d. Pfalz

Beginn:Sofortiger Beginn

Konditionen:

Arbeitszeit:Vollzeit

Stelle befristet:Unbefristet

Schichtmodell:Contischicht (2 Tage Frühschicht, 2 Tage Spätschicht, 3 Tage Nachtschicht, Frei. 2 Tage Frühschicht, 3 Tage Spätschicht, 2 Tage Nachtschicht, Frei. 3 Tage Frühschicht, 2 Tage Spätschicht, 2 Tage Nachtschicht, Frei. 1 Woche Tagschicht)

Gehalt:ab 14,00 €/h zzgl. Zulagen je nach Qualifikation

Anforderungen:

Schulbildung:

Führerschein:nicht relevant

Kurzbeschreibung

Jung! Modern! Clever und schnell!
Zeitarbeit geht auch anders!
Deshalb lieben uns unsere Kunden und Mitarbeiter.
Du suchst einen neuen Job?
Wir kümmern uns drum!
CLAR! interessieren uns deine Papiere, noch viel mehr interessiert uns aber wer du bist!

Folgende Tätigkeiten erwarten Dich:

  • Durchführung von Wartungen und Instandhaltung sowie Instandsetzungsmaßnahmen an Produktionsanlagen
  • Fehlersuche und Behebung von technischen Störungen der Produktionsanlagen
  • Sicherstellung und Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit durch geeignete Maßnahme
  • Mitwirkung bei Aufbau, Optimierung und Umsetzung neuer Konzepte

Voraussetzungen:

  • Berufsausbildung als Industriemechaniker/in, Industriemechatroniker/in, Anlagenmechaniker/in, Werkzeugmechaniker/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (Contischicht)
  • Interesse für technische Details und die Funktionsweise komplexer Systeme

Wir bieten Dir:

  • Pünktliche Bezahlung nach dem iGZ-Tarifvertrag
  • Langfristige Arbeitseinsätze mit guten Übernahmechancen
  • Monatliche Abschlagszahlungen
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Persönliche und mitarbeiternahe Betreuung
  • Branchenzuschläge (je nach Einsatzfirma)
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Arbeitskleidung von Engelbert Strauss
  • Mitarbeitershuttleservice

 

Vorteile des Kundenunternehmens:

  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Unternehmensinterne Kantine
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und kontinuierliche Weiterbildungschancen

 

Referenznummer: 2019CL53